Historie

Am Anfang stand die Idee auch in unserer Region dem Bedarf nach einem Schwimmsportspezialisten nachzukommen.

Das erste Geschäft wurde im Sommer 1997 im Recklinghäuser Südbad eröffnet. Heute ist dieser Laden immer noch in der Freibadsaison geöffnet.

Um der gestiegenen Nachfrage auch mit einem adäquaten Angebot nachzukommen, zogen wir im Sommer 1998 in unsere heutige Hauptfiliale in das Hallenbad an der Herner Straße in Recklinghausen. Dort haben wir in den darauf folgenden Jahren unsere Geschäftsräume stetig erweitert.

Im Juni 2004 eröffneten wir im Schwimmsportzentrum Essen-Rüttenscheid ein weiteres Ladenlokal.

Nach der Sanierung des Dortmunder Südbades entstand dort  im März 2007 unsere dritte Filiale.

Seit März 2007 haben wir außerdem eine Filiale im Hauptbad Essen. Diese wurde auf Grund der Schließung des Rüttenscheide Bades wegen Renovierungsarbeiten eröffnet. Da auch dieser Laden gut angenommen wurde, ist er seitdem ein weiterer Anlaufpunkt für unsere Kunden.

Auch unsere mobilen Verkaufsstände kommen immer häufiger zum Einsatz. Was in den Anfangszeiten mit ca. einem Wettkampf pro Monat begann, hat sich heute auf mehr als 70 Veranstaltungen pro Jahr gesteigert. Dabei sind wir mittlerweile nicht nur in unserer Region auf Veranstaltungen präsent, sondern auch auf Großevents in ganz Deutschland.

Im Januar 2007 haben wir unser Angebot um einen ganz neuen Zweig erweitert. In unserer Schwimmschule werden Kinder bis zu 7 Jahren betreut.